Joomla Free Template by FatCow Hosting

Schweizermeisterschaft in Thun, Sonntag, 2. September 2018

Bereits zum Start der SM in Thun können wir uns an einem verdienten Medaillen Gewinner erfreuen!

50m Pistole Männer

In der Königsdisziplin der Pistolenschützen sicherte sich unser Sarner Pistolenschütze Roland Brechbühl souverän Bronze mit 537 Punkten knapp hinter dem Silber Gewinner Roland Zäch (Kriessern SG) mit 542 Punkten und dem Sieger Dieter Grossen (Full-Reuenthal AG) mit 543 Punkten. Pirmin Käslin erreichte mit 523 Punkten den 10. Rang.

Roland Zäch, Dieter Grossen und unser Roland Brechbühl

25m Sportpistole Juniorinnen

Von uns PS Sarnen startete Sarah Durrer bei den Juniorinnen. Nach zufriedenstellendem Präzision und Schnellfeuer Resultat von total 514 Punkten gelang ihr den Einzug ins Final auf dem 5. Rang. Im Final ist ein Treffer ein Schuss von mindestens 10.2, somit ist eine Zehn eben nicht immer auch ein Treffer.

Sarah startet gut in die Finalserien und kann mit der Spitze mithalten. Nach fünf Finalserien liegt sie auf dem dritten Platz. Dann folgt eine Serie ohne Treffer und Sarah beendet ihre Finalteilahme auf dem 5. Rang mit sieben Treffern.

                                            Sarah Durrer dritte von rechts

 

25m Sportpistole Junioren

Ebenfalls von uns PS Sarnen mit am Start Christian Bucher und Lukas Durrer. In der Präzision starten die beiden in etwa gleich verhalten und führen nach Beendigung dieses Teils die Rangliste von hinten an. Im Schnellfeuer erzielen beide ein gutes Resultat, sodass sie von hinten noch einige Plätze gut machen können. Lukas Durrer erreicht den 13. Rang mit 537 Punkten und Christian Bucher platziert sich mit 523 Punkten auf dem 16. Rang.

 

Herzliche Gratulation unseren Teilnehmer an der heutigen Schweizermeisterschaft in Thun!